Fliesen Grey Oliva poliert

Oberfläche poliert

121,20  / m²

Format : 40 cm X 60 cm X 10 cm

40 cm x 40 cm x 1,2 cm
60 cm x 40 cm x 1,2 cm

Info – Verpackung/Gewicht anzeigen

Artikel-Nr. NPTRRU00022

Kistengewicht 0,90 t

Aktuelles Gewicht / m² 0,077 t

Menge je Kiste: 12,38

Mindestmenge: 12,38


6 bis 8 Wochen* Alle Infos zur Lieferung *

Menge in 0

Mindestmenge: 11.87

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht. Geben Sie dann lediglich die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Quadratmeter-Menge und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht.Geben Sie dann die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Meter-Anzahl und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Angebotspreis

Aktuelles Gewicht 45,52 kg

Gesamtproduktpreis 619,61 €
ökologisch

ökologisch

Herkunftsland

Südeuropa

Leicht zu reinigen

leicht zu reinigen

Grey Oliva Kalksteinfliesen – der Alleskönner für Ihr Zuhause

Unser südeuropäischer Grey Oliva ist ein echtes Allround-Talent für Ihren Boden. Durch seine grau-grüne mit versteinerten Fossilien durchzogene Optik macht ihn zu einem echten Hingucker. Dazu liefert er einzigartige technische Eigenschaften, die ihn besonders robust und pflegeleicht für Ihr Zuhause machen. Und als wäre das nicht schon genug, ist er auch noch aus ökologischer Sicht ein hervorragender Baustoff. Denn Naturstein an sich wird weder produziert noch hergestellt. Sie werden lediglich im Steinbruch abgebaut und auf Form gesägt. Anschließend erfolgt die Oberflächenveredelung wie z.B. die Politur und der Kalkstein ist bereit verlegt zu werden. Darüber hinaus sorgt der Steinbruch durch Wiederaufforstung und Rücksicht auf die Gemeinde für eine starke Umwelt.

Oberflächenbearbeitung “poliert”

Polierte Oberflächen glänzen sehr stark und reflektieren Licht – Man spricht hierbei  von Hochglanzoptik. Diese Hochglanzoptik lässt Räume sehr edel und schick wirken. Außerdem kommt mit der Politur die Farbe sowie die Musterung des Natursteins noch intensiver zur Geltung.

Wo lassen sich polierte Natursteinfliesen einsetzen?

Der Grey Oliva ist gerprägt von einer sehr modernen Farbnaunce kombiniert mit seinen teils hellen und teils dunklen Akzenten. Das Erscheinungsbild des Südeuropäers verleiht Ihrem Zuhause einen mediterranen Flair. Da er als einer von nur wenigen Kalksteinen die Fähigkeit besitzt, gegenübr Witterung (somit auch Frost) beständig zu sein, ist dieser sogar für die Verlegung im Außenbereich und somit als auch Terrassenplatten geeignet. So versetzt der Grey Oliva als Kalksteinfliese Ihre Wohnräume in eine besonders stilvolle Atmosphäre und lässt diese durch die Polierung gleichzeitig sehr edel wirken, denn polierte Fliesen sind vor allem für ihre elegante Wirkung bekannt, die Wohnräume sehr in Szene setzen können. Daher sind diese für die Verlegung im Haus verlegt sehr gefragt. Eines sollte jedoch zuvor bedacht werden: Polierte Natursteinfliesen bieten nur wenig Trittsicherheit, weshalb diese als Bodenbelag in Nassbereichen wie das Badezimmer oder die Küche eher gemieden werden sollten – außer der Boden wird zusätzlich mit Teppichen ausgestattet. Doch für Ihre anderen Wohnräume wie das Wohnzimmer, Schlafzimmer oder der Flur machen sich polierte Bodenplatten äußerst gut.

Die richtige Reinigung für den Grey Oliva “poliert”

Polierte Steine sind neben ihrem Glanz auch für ihre leichte Reinigung bekannt. Schließlich lässt sich Schmutz auf der glatten Oberfläche ganz einfach wegwischen. Wichtig ist nur bei der Reinigung von Weichgesteinen, dass keine aggressiven bzw. säurehaltigen Reinigungsmittel zur Beseitigung hartnäckiger Schmutzflecken verwendet werden, da Kalksteine nicht säureresistent sind. Wenn also reines Wasser bei festsitzdendem Schmutz nicht genügt, gibt es trotz dessen eine Möglichkeit, Ihren Kalkstein oder Marmor von diesem zu befreien, nämlich: Die Zugabe von pH-neutralem Pflegemittel. Dazu gehört z.B. grüne Seife aus dem Reformhaus (etwa 10 € / Flasche). Hievon gibt man eine komplett gefüllte Verschlusskappe in das Wischwasser. Abgesehen davon empfehlen wir Ihnen guten Gewissens die Reinigungsmittel von Lithofin. Hartnäckige Verschmutzungen können Sie außerdem  kleinflächig mit Hilfe einer Bürste beseitigen. Vor der großflächigen Nutzung empfiehlt es  sich eine kleine Testfläche anzulegen, um im Voraus schauen zu können, wie sich der Stein bei der Reinigung verhält. Mittels dieser Reinungstechniken sieht Ihr Kalksteinboden auch nach Jahren aus wie neu!

 

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte