Terrassenplatten Baltic Braun geflammt und gebürstet

allseits gesägt, Oberfläche geflammt & gebürstet, Kanten gesägt

145,00 160,00  / m²

Format : 40 cm X 60 cm X 10 cm

40 cm x 40 cm x 3 cm
60 cm x 40 cm x 3 cm
60 cm x 60 cm x 3 cm

Info – Verpackung/Gewicht anzeigen

Artikel-Nr. NPTRRU00022

Kistengewicht 0,90 t

Aktuelles Gewicht / m² 0,077 t

Menge je Kiste: 12,38

Mindestmenge: 12,38


4 bis 10 Tage* Alle Infos zur Lieferung *

Menge in 0

Mindestmenge: 11.87

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht. Geben Sie dann lediglich die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Quadratmeter-Menge und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht.Geben Sie dann die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Meter-Anzahl und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Angebotspreis

Aktuelles Gewicht 45,52 kg

Gesamtproduktpreis 619,61 €
Frostbeständig

Frostbeständig

durch seine hervorragenden technischen Eigenschaften ist dieser Naturstein auch im Winter beständig

Trittsicher

Trittsicher

aufgrund der geflammt und gebürsteten Oberfläche bietet der Naturstein Halt bei Nässe

Herkunftsland

Finnland

dieser Granit stammt aus Europa, Finnland

Ein einzigartiger Granit für Ihren Garten

Baltic Braun, oder auch “Baltic Brown” ist die Handelsbezeichnung für einen braun-schwarzen Granit. Er zeichnet sich durch seine besondere Musterung aus und fügt sich aufgrund seiner natürlichen Farben optisch perfekt in den Außenbereich ein. Jeder der es natürlich gern hat, dem wird dieser Naturstein gefallen. Seine warmen Erdtöne verkörpern eine gewisse Seelenruhe und Standfestigkeit, welche wir Ihnen gerne mit nach Hause liefern. Aufgrund seiner technischen Eigenschaften ist dieser Naturstein leicht zu reinigen und auch sonst problemlos für die Verlegung im Außenbereich geeignet. So verwandeln Sie Ihren Garten in einen idyllischen Rückzugsort, welcher Ihnen keine Grenzen setzt.

Was kann man unter “geflammt & gebürstet” verstehen?

Diese Oberflächenbearbeitung gehört zu den etwas neueren Techniken, um die Haptik der Oberfläche zu bearbeiten. Bei diesem Prozess wird die Oberfläche des Natursteins zunächst geflammt, wodurch sie rau wird. Die raue Textur entsteht, indem man eine heiße Flamme über den Stein führt. Dabei platzen einige seiner Mineralien durch die gegenseitige Ausdehnung in eine sehr dünnen Oberflächenschickt ab und eine raue Textur kommt zustande. Im nächsten Schritt wird der Naturstein von mehreren Bürsten gebürstet, wodurch er eine etwas glattere und einheitlichere Oberfläche erhält. Der Effekt der Trittsicherheit bleibt bei der Bürstung trotzdem erhalten und bietet Ihnen beim Betreten Ihrer nassen Terrassenplatten immer noch Rutschfestigkeit.

Wo eignet sich mein Baltic Braun am besten?

Der Baltic Braun hat einen beigen Unterton mit einer gesprenkelten Oberfläche in verschiedenen grau Tönen. Diese Musterung gibt dem Naturstein einen ganz natürlichen Flair. Das Schöne daran ist, dass der Stein sich so problemlos in seine natürliche Umgebung einfügt und ein idyllisches und harmonisches Gesamtbild erzeugt. Wir empfehlen Ihnen die Kombination mit etwas schlichteren, dunkleren Gartenmöbeln, um den natürlichen Charakter des Baltic Braun optimal zu unterstreichen. Außerdem vielleicht ein paar Elemente in einem rustikalen Stil, um etwas Kontrast in das Gesamtbild zu bringen. Vielleicht ja ein altmodischer Holzkohlegrill oder eine Holzbank, um den Garten zusätzlich etwas aufzupeppen. Auf alle Fälle wird Ihnen die Gestaltung Ihres Gartens mit dem Baltic Braun als Grundlage viele Möglichkeiten und Spaß bieten.

Die richtige Reinigung für meine Terrassenplatten

Prinzipiell lässt sich sagen, dass Granitplatten relativ einfach zu reinigen sind. Zur üblichen Unterhaltsreinigung genügt das Wischen mit klarem Wasser, egal ob kaltes oder warmes. Verwenden Sie hierbei entweder einen Lappen oder eine weiche Bürste. Wenn Sie hartnäckigen Schmutz z.B. Fett entfernen wollen, bietet sich die Reinigung mit pH-neutralen – auch bekannt als alkalische Reinigungsmittel – an. Wenn selbst das nicht bei aggressivem Schmutz hilft, können Sie ohne Bedenken zu lösemittelhaltigen Produkten greifen. Ein großer Vorteil an Granitboden. Gerne empfehlen wir Ihnen dazu die Reinigungsmittel von Lithofin.

Grundsätzlich müssen bei allen Reinigungsversuchen Testflächen angelegt werden.

Ähnliche Produkte