Terrassenplatten Purjup Classico geflammt und gebürstet

allseits gesägt, Oberfläche geflammt & gebürstet, Kanten gesägt

148,60 155,60  / m²

Format : 40 cm X 60 cm X 10 cm

60 cm x 40 cm x 3 cm
60 cm x 60 cm x 3 cm

Info – Verpackung/Gewicht anzeigen

Artikel-Nr. NPTRRU00022

Kistengewicht 0,90 t

Aktuelles Gewicht / m² 0,077 t

Menge je Kiste: 12,38

Mindestmenge: 12,38


4 bis 10 Tage* Alle Infos zur Lieferung *

Menge in 0

Mindestmenge: 11.87

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht. Geben Sie dann lediglich die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Quadratmeter-Menge und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht.Geben Sie dann die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Meter-Anzahl und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Angebotspreis

Aktuelles Gewicht 45,52 kg

Gesamtproduktpreis 619,61 €
Frostbeständig

Frostbeständig

durch seine hervorragenden technischen Eigenschaften ist dieser Naturstein auch im Winter beständig

Trittsicher

Trittsicher

aufgrund der geflammt und gebürsteten Oberfläche bietet der Naturstein Halt bei Nässe

Herkunftsland

Südostasien

ein exotischer Naturstein aus Südostasien

Granitplatte in einem warmen Braunton

Der intensive Wechsel von grobkörnigeren Lagen mit karminroten bis rotbraunen Feldspäten und grau-schwarz-rötlichen feinkörnigeren Lagen aus Biotit, Quarz und Feldspat bilden ein lebhaftes strukturelles und farbliches Dekor. Je nach Schnittrichtung und Lichteinfall können einzelne Feldspäte leicht irisieren und dem Stein eine lebhafte Struktur verliehen. Das Gestein ist dicht und in seinem technischen Verhalten mit Graniten vergleichbar. Sein robuster Charakter eignet sich perfekt für die Verwendung im Außenbereich. Je nach Charge sind Ton-in-Ton-Schwankungen vorhanden, da Naturstein ein einzigartiges Produkt ist. Jeder Naturstein auf dieser Welt ist ein Unikat und in seiner Form und Farbe nur einmal zu finden. 

Die Oberflächenbearbeitung “geflammt und gebürstet”

Das Flammen und Bürsten von Natursteinen ist eine sehr beliebte Technik, um den Terrassen-, Gehweg-, oder Poolplatten Trittsicherheit und Rutschfestigkeit zu verleihen. Zunächst wird der Naturstein auf seiner ganzen Oberfläche mit einer Flammlanze unter hohen Temperaturen bearbeitet. Dabei platzen verschiedene Mineralien im Stein bei einer Hitze von fast 2000 Grad ab und hinterlassen die Oberfläche mit einer spürbaren Haptik. Im Anschluss wird der Naturstein anhand vieler Bürsten über einen bestimmten Zeitraum gebürstet. Das Endergebnis ist eine matte Oberfläche, in einer Art Lederoptik, mit einer trittsicheren Oberfläche. Diese Bearbeitung unterstreicht den natürlichen Flair des Purjup Classico optimal.

Der Einsatzbereich des Purjup Classico

“Doch wie kombiniere ich diese Terrassenplatten am besten?” , fragen Sie sich vielleicht. Wir empfehlen Ihnen die Kombination mit warmen Gartenmöbeln in authentischer Optik, um die naturell Wärme des Natursteins optisch zu unterstreichen. Das Einbringen von anderen natürlichen Baustoffen, wie z.B. Holz in verschiedenen Formen hat eine idyllische Wirkung in Ihrem Außenbereich und lässt sich bei Ihren Besuchern auf jeden Fall sehen. Außerdem kommen Windlichter auf diesem Stein sehr schön zur Geltung. Und in den Abendstunden vermitteln die Platten in Kombination mit dem Kerzenschein eine kuschelige Atmosphäre. Aber auch das Setzen von Highlights in Form von Gehwegplatten hinführend zum Haus eignen sich für diesen Stein, da er mit seinem rötlichen braunton ein echter Eyecatcher und kaum zu übersehen ist.

Die richtige Reinigung meiner Granitplatten

Der Purjup Classico ist ein Granit und gehört somit zu der Familie der Hartgesteine. Der Vorteil von Hartgesteinen ist, dass man Sie in der Regel sehr leicht in Schuss halten kann. Zur üblichen Unterhaltsreinigung genügt daher das Wischen mit klarem Wasser, egal ob kaltes oder warmes. Verwenden Sie hierbei entweder einen Lappen oder eine weiche Bürste. Wenn Sie hartnäckigen Schmutz z.B. Fett entfernen wollen, bietet sich die Reinigung mit pH-neutralen – auch bekannt als alkalische Reinigungsmittel – an. Wenn selbst das nicht bei aggressivem Schmutz hilft, können Sie ohne Bedenken zu lösemittelhaltigen Produkten greifen. Ein großer Vorteil an Granitboden. Gerne empfehlen wir Ihnen dazu die Reinigungsmittel von Lithofin.

Grundsätzlich müssen bei allen Reinigungsversuchen Testflächen angelegt werden.

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte